Zahnersatz

Trotz aller Bemühungen muss gelegentlich ein erkrankter Zahn entfernt und aus ästhetischen und/oder funktionellen Gründen ersetzt werden oder ist ein Zahndefekt so groß, dass eine Füllungstherapie zum Erhalt nicht mehr ausreichend ist. Für diesen Fall bieten wir Ihnen aus dem modernen Spektrum der Prothetik verschiedene Versorgungsmöglichkeiten an.

  • Zahnersatz in einer Sitzung mit Cerec-3D: Mussten früher Zähne komplett für eine Krone abgeschliffen oder mit einer Goldteilkrone versorgt werden, können wir heute oftmals substanzschonend und minimalinvasiv verlorengegangene Zahnhartsubstanz mit Vollkeramik rekonstruieren. Mit dem wissenschaftlich abgesicherten Cerec-3D-Verfahren kann vollkeramischer Zahnersatz in nur einer Sitzung in der Praxis hergestellt, eingegliedert und sofort „zum Kauen“ belastet werden ohne zusätzliche Eingliederungssitzung, zwischenzeitliches Provisorium, erneute Betäubungsspritze,…
  • Kronen- und Brückenprothetik: Zum Ersatz eines verlorengegangenen oder stark zerstörten Zahnes stehen verschiedene Rekonstruktionsmöglichkeiten zur Verfügung. Neben bewährten metallkeramischen Brücken und Kronen stehen uns heute vermehrt vollkeramische, metallfreie Systeme zur Verfügung, die hinsichtlich Verträglichkeit, Ästhetik und Langlebigkeit höchste Ansprüche erfüllen.
  • Teil- und Totalprothesen: Auch bei stark reduziertem Zahnbestand oder sogar totalem Zahnverlust können wir Ihnen individuelle Versorgungen anbieten, die Ihren Wünschen entsprechen.

Gerne beraten wir Sie individuell in einem persönlichen Gespräch.